Das erste Telefonat beim Online Dating

Das erste Telefonat: keine Frage. Das erste Gespräch mit dem potentiell passenden Deckel ist ein aufregender Moment und sorgt bei vielen Singles für schwitzige Hände und einem flauen Gefühl in der Magengegend. Dabei ist das erste Telefonat gar nicht so schwer und mit meinen Tipps sogar relativ einfach zu meistern.

Das solltest du beim ersten Telefonat beachten:

Wähle den richtigen Zeitpunkt

Den passen Zeitpunkt für ein erstes Telefongespräch kannst du ganz einfach erfragen. Am besten geht das über eine Nachricht entweder im Mailsystem der Singlebörsen oder wenn ihr schon in Kontakt über WhatsApp seid auch gerne über eine entsprechende Nachricht.

Keinesfalls solltest du einfach und ohne „Vorwarnung“ anrufen.

Nervös sein ist kein Problem

Du musst dir keine Gedanken machen, wenn du nervös bist, bevor du die Nummer wählst. Eine gewisse Nervösität ist vollkommen normal und schadet nicht.

Es wirkt auch eher sympathisch wenn du zu Beginn des Telefonats sagst, dass du nervös bist. Das zeigt deinem Gegenüber, dass du kein Profi bist, der jeden Tag mit einem anderen Mann oder einer anderen Frau telefoniert.

Organisiere das Telefonat

Mit einer guten Vorbereitung kannst du dir das Gespräch wesentlich vereinfachen. Diese Vorbereitung sieht so aus, dass du dir am besten einen Steckbrief von deinem Gegenüber anlegst. Was weißt du bereits von ihm oder ihr? Lese dir hierzu die bisher geschriebenen Nachrichten sowie das Singlebörsen Profil der Person noch einmal durch und mache dir Notizen auf einem Spickzettel.

Welche Themen sollten angesprochen werden?

Ein Jokerthema ist Urlaub. Das zieht immer und sorgt bei vielen Menschen für ein gutes Gefühl. Daneben sind aber auch Themen von Interesse, die dir bereits aus dem Dating Profil des jeweils anderen bekannt sind. Treibt er oder sie gerne Sport? Dann frage danach? Sind Haustiere ein Thema? Auch hier lohnt sich eine Nachfrage.

Fragen stellen

Doof wäre es, wenn peinliche Gesprächspausen entstehen. Das kannst du ganz leicht vermeiden, indem du dir bestimmte Fragen, welche du stellen möchtest bereits auf deinem Spickzettel notierst. Ich selbst nutze immer einen Spickzettel und habe damit beste Erfahrungen gemacht.

Beim Telefonat ein Date ausmachen

Wenn das Telefonat gut läuft, dann hast du sicherlich auch Interesse den Menschen am anderen Ende der Leitung zu treffen. Aus diese Grund solltest du nicht vergessen hier auch ein Date auszumachen. Am besten funktioniert das, wenn du es ganz direkt ansprichst. Wie wäre es beispielsweise mit dem Satz: „Soll ich dir einmal etwas verraten? Ich hätte große Lust dich auch einmal im „echten Leben“ zu treffen. Hast du auch Lust?“

Hast du noch Fragen zum Thema das erste Telefonat bei der Online Partnersuche? Dann her damit. Gerne beantworte ich deine Fragen.

Leave a Reply